Sonntag, 22. April 2012

Kuchen zum Kaffee

Ich war wieder kreativ. Eigentlich sollte es zum Kaffee am Sonntag nur eine "Marmor-Tarte geben.



Aber da ich sowieso ein ganzes Paket Eier gekauft hatte, gab es dazu noch eine "Schoko-Tarte". Die habe ich kreativ mit klein gehackten Schoko-Erdnüssen verfeinert. Erinnert nun stark an Brownies, aber lecker waren beide! :)



Ich bin wieder im Backwahn! Ich liebe es zu backen! Letzte Woche gab es Kekse, diese Woche Kuchen. Mal schauen ob ich nächste Woche auch wieder kreativ werde.


Samstag, 7. April 2012

Ostersamstag

Heute war ich mit einigen netten Leuten unterwegs und habe meinem neuen Hobby "gefröhnt".
Bei Schneeregen und echt kalten Temperaturen. Aber ich lasse einfach Bilder sprechen :)

Beschissenes Wetter, aber tolle Aussicht









Die Utensilien







                                             Keine Sorge - das sind KEINE echten Ziele ;)





 Spinnen und Ratten





 Und noch eine "Schießanleitung"
Schön war's!

Eure Floh

Freitag, 6. April 2012

Appenzeller

Appenzeller

Vor kurzem erhielt ich eine sehr liebe E-Mail mit der Frage, ob ich Lust hätte den leckeren Käse von Appenzeller und die App „Talerschwingen“ zu testen.
Natürlich konnte ich nicht nein sagen! :-)

Als das Paket bei mir ankam, musste ich es wirklich mit 2 Händen festhalten, so schwer war es. Als ich es aufgemacht habe, wusste ich auch warum es so schwer war.

Ich habe 3 RIESEN große Stücke Appenzeller Käse bekommen. WOW! Ich habe mit Käse gerechnet, aber nie im Leben mit so viel! Vielen herzlichen Dank an Appenzeller und die Webguerillas!!!!



Die Sorten „Mild würzig“, „Kräftig würzig“ und „Extra würzig“ waren einzeln verschweißt und luftdicht verpackt. Kaum zu glauben, aber es waren insgesamt fast 2 ½ Kilo Käse! Wahnsinn. 


Logisch das ich das nicht alles allein essen kann. Deswegen wurden die Stücke aufgeteilt und vor allem verteilt. Jeder durfte mal schnuppern und testen. Mein ganzer Kühlschrank roch nach Käse. ;)

Auf der Arbeit war ich in der Mittagspause umringt von Kollegen, die alle auch mal probieren wollten. Das war herrlich. ;)



 Mir persönlich schmeckte der „mild würzige“ Appenzeller am besten. Da gingen die Meinungen aber weit auseinander und eigentlich kamen alle Sorten richtig gut an.

Zum Spaß ging es dann an das Appenzeller Talerschwingen!  Hierfür sucht man „Talerschwingen“ im App Store, lädt es herunter und installiert das Spiel.

Und so geht’s:

-          Den Taler mit dem Finger über die Schüssel ziehen und dabei 1-2 mal kreisen.

-          Den Taler loslassen und gleichzeitig mit dem iPad/iPhone mitschwingen um den Taler weiterkreisen zu lassen.

Nach ein bisschen Übung klappte es dann auch ganz gut. :)

Die Kombination aus Käse essen und spielen war hervorragend! Vielen Dank das ich den tollen Käse testen,  darüber berichten und mit so vielen Leuten teilen konnte. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht!

Eure Floh

PS: Übrigens kann man mit dem Appenzeller Käse auch prima Kochen! Rezepte wurden mir netterweise nämlich direkt mitgeliefert!

Zentis

Ich habe die Chance bekommen, als eine von 25 Testerinnen die neue Zentis Balance Konfitüre zu probieren. Und was soll ich sagen? Das Paket das bei mir zu Hause ankam machte mich schier sprachlos!

 Nicht nur die 5 verschiedenen Sorten (Erdbeere, Sauerkirsche, Aprikose, Johannisbeere und Pflaume) Zentis Balance waren in dem Paket waren. Nein! 




Zentis war noch viel spendabler! Eine Turnmatte mitsamt passender Tasche, ein exklusives Zentis- Handtuch und das Buch „Bauch, Beine, Po intensiv“ aus der GU Reihe Ratgeber Gesundheit waren ebenfalls in dem riesen Paket! Wahnsinn. Vielen Dank!


Zum Testen habe ich mir 4 weitere junge Damen ausgesucht und jede durfte sich ihre Lieblingssorte der Zentis Balance Konfitüre aussuchen. Meine Wahl fiel auf Erdbeere.

 Vielen Balance Produkten fehlt meiner Meinung nach der „Pepp“ bzw. der Geschmack. Aber von der Konfitüre bin ich einfach nur begeistert! Normale Konfitüre ist immer irgendwie „zucker“ süß. Aber Zentis Balance ist anders. Nicht so süß, aber dafür lecker erdbeerig. Damit hätte ich nicht gerechnet!


*       Wie schmeckt Dir die leichte Konfitüre?  
         Super! Alle sind begeistert!

*       Welche Sorte magst Du besonders gerne?  
         Erdbeere!

*       Was findest Du besonders lecker daran?  
         Ich liebe Erdbeeren einfach. :)

*       Hast Du das Gefühl, dass Zentis Balance Dir dabei hilft, in Form zu bleiben?  
         Nein, da kann eine Balance Konfitüre allein nicht bei helfen.

*       Wirst Du sie auch nach dem Test weiter verwenden? 
        Auf jeden Fall. Mir schmeckt sie super gut!

Jedes Glas Zentis Balance kostet ca. 1,79 Euro. Da ich Konfitüre nicht so oft esse, werde ich mir sicherlich ab und zu ein Glas leisten.  
Ich kann sie nur empfehlen!

Frohe Ostern!

Frohe Ostern Euch allen!

 
Viele Schokohasen oder auch selbst gebackene Hasen.




Oder zur Abwechslung auch gern mal einen gebackenen kleinen Drachen?


Und verschenkt wird ein kleines Lämmchen als belgische Praline. Darüber durften sich meine Arbeitskollegen am Donnerstag freuen. :)


Egal wie und wo ihr Ostern verbringt, ich hoffe ihr genießt die Tage und lächelt!


Eure Floh

Montag, 2. April 2012

brandnooz Box

Die erste Abo-Box für neue Lebensmittel ist da!



Die Idee der „brandnooz Box“: Immer als Erster neue Lebensmittel  bekannter Marken für nur 9,99 Euro im Monat probieren – und das  versandkostenfrei direkt nach Hause geliefert. Auspacken, überraschen  lassen und genießen!

Hm, lecker! Die erste Abo-Box für neue Lebensmittel ist da! Für alle,  die gerne neue Produkte – teilweise sogar noch vor Markteinführung –  entdecken möchten, ist diese Box einfach perfekt: Jeden Monat die  neuesten Lebensmittel im Wert von mindestens zehn Euro  versandkostenfrei nach Hause geliefert bekommen, um sich informieren,  testen und natürlich genießen zu können. Und das für nur 9,99 Euro im  Monat.

Wer sich nicht mehr nur darauf verlassen möchte per Zufall im  Supermarkt über neue Markenprodukte zu stolpern, der ist bei brandnooz  richtig: Von herzhaft bis süß, Produkte für Snacks, Frühstück, Mittag-  oder Abendessen – für jeden Anlass und für jeden Geschmack ist immer etwas Überraschendes dabei. Und das liebevoll verpackt in einer mit  grafischen Food-Elementen designten weiß-grünen Schuberbox. Ab Ende  April 2012 wird die Box von brandnooz, Deutschlands führendem Online- Portal für neue Lebensmittel, erstmals monatlich an interessierte Abonnenten verschickt.

Auf www.brandnooz-box.de kann dann jeder  nachlesen wie es den Abonnenten geschmeckt hat und sich zudem über  weitere neue Lebensmittel, Produkttests und Produktbewertungen aktuell informieren.

Wie kommt man in den Genuss der „brandnooz Box“?

Wer Überraschungen mag und immer als Erster jeden Monat die neuesten  Lebensmittel bekannter Marken probieren möchte: Die „brandnooz Box“  kann man ganz einfach und bequem online unter www.brandnooz-box.de  versandkostenfrei bestellen. Das Abonnement ist monatlich kündbar und kostet nur 9,99 Euro pro Box.

Die Fakten zur „brandnooz Box“:

Der Name:                                    „brandnooz  Box“ – immer als Erster probieren
Der Inhalt:                                    Neue  Lebensmittel-Produkte von Top-Marken im  Gesamtwert von                                                      mindestens 10   Euro
Die Kosten für Abonnenten:        9,99 Euro pro Monat  (monatlich kündbar)
Die Bestellung:                            Unter www.brandnooz-box.de
Der Versand:                                Für  Abonnenten kostenfrei direkt nach Hause
Die Verpackung:                         Alle Produkte  werden handverpackt in eine dekorative Schuberbox

Weitere Informationen unter www.brandnooz.de bzw. unter www.brandnooz-box.de

Natürlich gibt’s immer noch Gratisproben bei www.brandnooz.de!

Sonntag, 1. April 2012

Blumenfreund - Blumenfeind

 Schöne gelbe Tulpen - Blumenfreunde lassen sie gedeihen
(Linke Ansicht des Tisches)


Rote Tulpen - Blumenfeinde lassen sie sehr traurig aussehen
(Rechte Ansicht des Tisches)


Ein Tisch - aber zwei Ansichten. Das musste ich unbedingt knipsen. *g*