Mittwoch, 25. Januar 2017

Brandnooz Box Dezember '16

"Proviant für den Weihnachtsmann"

Die Dezember Box ist schon eine ganze Weile bei mir zu Hause eingetroffen und heute schaffe ich es endlich darüber zu schreiben.

  FINN CRISP Snacks (130g für 2,09 Euro)
 Die waren RICHTIG lecker! Ich mag Finn Crisp schon als Knäckebrot gern, aber als kleine Snacks sind sie auch klasse.

  Lindt LINDOR Kugel Beutel (137g für 3,99 Euro)
 Diese Lindt Kugeln sind echt gut. Zartbitter finde ich besser, aber auch in Vollmilch absolut lecker.

 Bundaberg Ginger Brew (330ml für 1,49 Euro)
 Ginger Brew - ich bin gespannt wie das wohl schmecken wird.

 Köstritzer Schwarzbier (500ml für 0,75 Euro)
 Mal "wieder" ein Schwarzbier...

 Mentos Choco (38g für 0,85 Euro)
 Mentos an sich sind super - aber mit Schokolade? Das geht! Absolut! Klebt nur dezent an den Zähnen. ;-)

 Bonbonmeister Kaiser Japanische Minze (90g für 1,29 Euro)
 Vermutlich sorgen diese Bonbons für frischen Atem und ne freie Nase. 

 MUTTI Tomatenmark (200g für 1,59 Euro)
 Tomatenmark kann man immer gebrauchen. Da kann man nicht groß drüber berichten.

 Leibniz PiCK UP! (5x28g für 1,79 Euro)
 Lecker lecker lecker!

 Händlmaier Mittelscharfer Senf (100ml für 0,89 Euro)
 Leider bin ich kein Fan von Senf. Aber zum Glück kenn ich da wen - der wen kennt... ;-)

 N.A! Rice Crackers (70g für 1,69 Euro)
 Eine leckere Alternative zu dem anderen Knabberkram.

 Mildessa Rotkraut Traditionelle Art (300g für 0,89 Euro)
 Kaum verwunderlich, dass in der Dezember Box auch Rotkohl enthalten ist. *g*

 Valensina Winter-Frühstück (1L für 1,69 Euro)
 Den Saft habe ich mit zum Weihnachtsfrühstück auf der Arbeit genommen. Und er ist gut angekommen.

Fazit 
Die Box war interessant und hatte zwei-drei Sachen dabei, die ich noch nicht kannte und ziemlich lecker fand/finde. Sicherlich könnte auch das ein oder andere noch einmal im Einkaufswagen landen.